• 2014 Reinanken-Cup (Opti und Zoom)

Je 3 Wettfahrten am Samstag ermöglichen Schwerpunkt-Wertung

44 Optimisten und 15 Zoom8 waren zu ihren Schwerpunktregatten angereist. Sie kamen aus ganz Österreich von Neusiedlersee bis Bodensee. Und sie mussten Ihr kommen nicht bereuen!

Am Samstag wurde bei Schönwetter pünktlich gestartet, es gab Wind (1-3 Bft) aus Nord und die ersten Wettfahrten konnten problemlos gesegelt werden. Als der Wind sich zurückzog, entschied sich die Wettfahrtleitung den Kurs weiter Richtung Altmünster zu verlegen. So gelang es am ersten Tag jeweils 3 Wettfahrten ins Ziel zu bringen. Damit wird die Serie als Schwerpunktregatta gewertet.

Am Sonntag wurden noch weitere Wettfahrten gestartet, die der Wettfahrtleiter aber alle wieder abbrechen musste. Die stark drehenden Winde aus NW, N, NO ließen keine fairen Bedingungen zu.

Bei strömenden Regen wurde zusammengepackt, es gab noch Stanglfisch zu essen und bei bester Stimmung die Siegerehrung.

Viel Lob gab es für Veranstaltungsleiterin Karen Hoff (SCT-Jugendwart) für Ablauf und Organisation, sowie für ihre handgefertigten Erinnerungspreise mit persönlichen Fotos der SeglerInnen.

Gerne würde der SCT die beiden Klassen wieder zu Schwerpunktregatten begrüßen!

Georg Schöfmann, WFL

Optimist:

  • 1. Saje Yannis - SCTWV
  • 2. Mayr Jacob - SCK
  • 3. Clodi Nikolaus -SCT

Optimist Mädchen:

  • 1. Lässer Magdalena - YCB
  • 2. Pecenko Karolina - KYCK
  • 3. Blach Jana - WYC

Optimist Jüngsten-Wertung:

  • 1. Clodi Paul - SCT
  • 2. Lässer Magdalena - YCB
  • 3. Silvon Sebastian - UYCMa

>> Ergebnis OPTIMIST

Zoom8:

  • 1. Prettner Keanu - UYCWg
  • 2. Lausecker Michael - AGS
  • 3. Jäger Damian - SC AMS

Zoom8 Damen:

  • 1. Schöchl Amelie - UYCWg
  • 2. Jäger Bibiane - SC AMS
  • 3. Palleschitz Kathi - UYCNf

>> Ergebnis ZOOM8