• Segelnachmittag 19.5.13

7 Kinder beim Segelnachmittag am 19.5.13

Nach einem ersten Segeltraining am 5. Mai, fuhr Pauli Kronegger beim Ansegeln am Samstag mit, dafür wurde ein eigener Kurs gelegt mit einer Luvboje vor Pühret. Bei etwa 2-3 Bft. und unter Motorbootbegleitung absolvierte Pauli den Kurs souverän.

Am Sonntag 19.Mai fand bei etwa 1 Bft mit 6 Optis ab 13 Uhr ein Segelnachmittag statt. Dank eines 2. Bojenlegers unter Mithilfe von Paul Kronegger (sen.) und Ute Kronegger konnten die 6 Segelboote gut betreut werden.

Bericht von Martin Eisl, der diesen Segelnachmittag leitete.