• 2014 Opti Portoroz

Toller Erfolg für Niki Clodi bei der Easterregatta in Portoroz

Bei der Easterregatta von 18. bis 20. April in Portoroz konnte das österreichische Team mit ausgezeichneten Leistungen aufwarten. 60 heimische Seglerinnen und Segler stellten sich dem überaus starken international besetzten Teilnehmerfeld. Insgesamt gingen über 450 Optis in sechs Gruppen an den Start. Bei leichtem Wind konnten fünf Wettfahrten mit einem Streicher gesegelt werden. Yannis Saje vom SCTWV segelte mit zwei Wettfahrtsiegen, einem zweiten und einem dritten Platz auf das Siegerpodest. Er erreichte den ausgezeichneten dritten Gesamtrang! Nikolaus Clodi vom SCT wurde mit dem elften Gesamtrang zweitbester Österreicher.

Link: http://easterregatta.com/race-results/final-results-2/